Informationen für Paintball Anfänger

Wir möchten versuchen, euch etwas auf euer erstes Spiel in unserer Paintballhalle in Sachsenhagen (Niedersachsen Kreis Schaumburg) zwischen Hannover, Minden und Nienburg vorbereiten.

Ab dem 18. Lebensjahr darf jeder spielen. Paintball! Was ist das?

Der Ursprung von Paintball / Gotcha ist in Amerika, dort wird schon seit mehreren Jahren Paintball gespielt. In den USA finden auch Weltmeisterschaften statt. Das Paintball Spiel ist eine interessante und schnelle Fun und Action Sportart. Jeder kann Paintball spielen.

Paintball wird auf einem abgegrenzten Spielfeld gespielt. Das Paintball Spielfeld ist mit einem Netz umgeben. Dort stehen verschiedene Hindernisse z. B.: Autos, Reifen oder Sandsäcke. Auf diesem Spielfeld treten zwei Mannschaften gegeneinander an. Während des Spiels sind alle Spieler mit Markierern ausgestattet. Mit den Markieren werden mittels Druckluft Paintballs verschossen. Ist ein Spieler von einem Paintball getroffen, sollte er laut HIT rufen. Damit signalisiert er den Gegenspielern, dass er getroffen wurde. Dabei spielt es keine Rolle ob er selbst oder ein Teil seiner Ausrüstung getroffen wurde. Danach sollte der Spieler mit hoch gestrecktem Arm und auf direktem Weg das Spielfeld verlassen um das Spielende abzuwarten. Auf den Spieler sollte nun nicht mehr geschossen werden!!!

Ein Treffer eines Paintball's kann leichte Schmerzen verursachen (evtl. entsteht ein blauer Fleck). Wichtig ist zweckmäßige Kleidung, sie minimiert das Risiko spürbar. Einen Treffer an der Maske und am Markierer merkt man, einen Körpertreffer spürt man nicht immer.

Paintballspieler in Sachsenhagen bei HannoverPaintball-Treffer die weder am Körper noch an der Ausrüstung zerplatzen, gelten nicht als Markierung. Man muss das Spielfeld nicht verlassen. Wenn man sich nicht sicher ist, ob man getroffen wurde, ruft man jemanden von der Paintball Crew. Paintballs die in der Nähe eines Spielers an den Hindernissen aufplatzen und nur kleine gesprenkelte Farbkleckse auf dem Körper oder Markierer hinterlassen, zählen nicht als Treffer.

 

Wir empfehlen Euch, neben der Leih-Ausrüstung, die Ihr bei uns leihen könnt, folgendes mitzubringen:

- strapazierfähige lange und lockere Kleidung
- feste, bequeme Schuhe
- Schal oder Halstuch
- evtl. alte Fingerhandschuhe

 

Für Brillenträger wäre es gut, wenn sie eventuell Kontaktlinsen für den Spieltag benutzen, da die Gläser der Brille leicht beschlagen können.

Die Paintballs sind biologisch abbaubar, wasserlöslich und nicht giftig. Die Paint Farbe lässt sich durch Waschen entfernen.

Für beschädigte oder beschmutzte Dinge übernehmen wir keine Haftung!

Wir hoffen, dass Euch diese kurzen Infos über Paintball helfen!

Weitere Fragen? Kein Problem!

Ruft uns einfach an! 05725 / 706 98 98

Checkliste:

- Mütze, Cap oder Tuch
- Rollkragenpulli oder anderen Halsschutz
- Jacke oder Weste (mit hochgeschlossenem Kragen)
- lockere lange und bequeme Hose
- bequeme, feste Schuhe
- evtl. alte Fingerhandschuhe
- Ausweis

Bringt bitte unbedingt Euren Personalausweis oder ein amtliches Ausweisdokument (mit Lichtbild) mit. Ohne Altersnachweis darf bei uns niemand spielen.


Paintball Nordschaumburg

Paintball Ausrüstung Links  
Startseite Preise & Öffnungszeiten Impressum  
Paintballhalle Anfahrt Datenschutz  
Paintball Anfänger Kontakt   www.tofi-webdesign.de